Projekte

Studie Alles-Im-Fluss

Quartier B Architekten

Marco Bamert

Architekt Basel

quartier b architekten gmbh Drahtzugstrasse 67a CH-4057 Basel
Kanzlei
Projekte
  • 1809
  • Ort: Singapur
  • Bauherr: Bundesamt für Bauten und Logistik
  • Art: Wettbewerb
  • Auftrag: Gesamtsanierung und Erweiterung
  • Projektidee:
  • Der geplante Neubau soll als weiterer Solitär das bestehende Gefüge ergänzen und gleichzeitig das ursprüngliche Leitbild stärken. Das Volumen wird in die bestehende Topografie eingebettet und macht sich diese durch seine zweistöckige Anordnung zu eigen. Während gegen innen der Neubau eine niedrige Fassade aufweist, wird er gleichsam durch das abfallende Gelände zum zweistöckigen Gebäude gegen die Parzellengrenzen und kann somit einen städtebaulichen Auftrag hin zur Nachbarschaft übernehmen. Die bebaute Fläche wird umgeben von üppiger Bepflanzung und einer, die Topografie unterstützende Durchwegung. Die Architektur des Neubaus führt die Grundideen der bestehenden Architektursprache weiter, verfolgt gleichzeitig aber die bauliche Provenienz Singapurs. Es entsteht ein kompaktes Volumen mit Atrium, welches der Belichtung wie auch der natürlichen Kühlung dient und das Low-Tech Konzept bereits in seiner Volumetrie miteinbezieht.
  • Bearbeitung: 6 Monate
  • Status: abgeschlossen